"This Side Of Paradise. Was bedeutet Dekadenz? Diese extreme Selbstbezogenheit wird dann aber auch zum Knackpunkt. With Peter Broad, Sadie Chave, Allan Corduner, Adrian Dunbar. [17] Vgl. In einer konsequent weitergeführten Lesart Paters, findet man leicht den genusssüchtigen, gegen die Moral gewandten Décadent wieder – "burn[ing] always with this hard, gem-like flame."[55]. The main character Des Esseintes, a wealthy French dandy, grows bored of society and shuts himself up from the world. [7] Das Leben spielte sich nun mehr denn je in den Städten ab. Aber auch die Literatur macht sich, vielleicht in einem unbewussten Prozess, beim Durchqueren dieser Räume zwischen Ästhetismus und Dekadenz, Wilde und D’Annunzio, Ruskin und Huysmans bemerkbar. Ein Konfliktgrund bei dieser Diskussion um den jeweiligen Rang von Ästhetizismus und Dekadenz rührt womöglich daher, dass diese Bewegungen keine allein auf Großbritannien zu beschränkenden Phänomene waren. The dandy was an important figure in decadent literature, a visible manifestation of a society infected by its own opulence. Es ist wichtig, sich dabei klarzumachen, dass der Begriff Dekadenz nun nicht mehr (wie oben) ausschließlich als Werturteil oder stolzes Etikett zu verstehen ist, sondern dass er eine Kunstrichtung beschreibt, die sich mit ganz bestimmten Inhalten und Motiven befasst, die vom beschriebenen Schönheitskult des Ästhetizismus abweichen – oder sich mit diesem überlagern, was eine strenge Abgrenzung beider Disziplinen voneinander erschwert. Die Gewissheit, dass die Jugend vergeht, macht sie für den Décadent umso erstrebenswerter. Die Demokratie verhärtete sich vollends, während die Aristokratie ihren Einfluss und ihre Macht schon längst hatte abtreten müssen. Zu Literatur und Kunst in der Jahrhundertwende. Im Gegensatz zu diesem zeichnet den Ästhetizismus eine egoistische Haltung aus. […] Es ist die Reflexion […] die diese Objekte [die Dinge in der äußeren Welt] in ihre Bestandteile wie texture, odour, colour, auflöst. For an immersive experience, you could read it in your ship’s cabin-cum-dining room, or while sniffing that twist of rope you bought earlier. 5.5 Die Bedeutung von Schönheit und Bösem bei Fitzgerald Proust’s roman-fleuve, and Huysmans’s Against Nature, like so many great novels, are concerned with the twilight of a once-golden age. Da das Gedankengut des Fin de siècle beziehungsweise der sogenannten Yellow Nineties, also des auslaufenden 19. Die Emanzipation der Frau begann. 3.2 Verführung durch das Wort – Dorian Gray und Lord Henry Wotton Die zeitgenössischen französischen Künstler, die sich gegen Rationalität und Nutzzwang der Kunst stark machten, wurden von Kritikerseite alsbald als dekadent beschimpft. Seine zumeist sowieso schon stark ausgeprägte Zuschauer- beziehungsweise Beobachterrolle, die ihn daran hindert, soziale Beziehungen aktiv und ehrlich zu knüpfen und zu intensivieren, gipfelt im Extremfall in der kompletten Isolation seinerseits von der Gesellschaft. Bedeutsam ist hier nur die Stärke des Eindrucks, der um der Erfahrung willen gemacht wird. Could those words not have come from des Esseintes, the ultimate dandy of literature, who replaced Brummell’s emotional vacuity with a supercilious nostalgia and world-weary refinement? Virtually alone in his villa, Des Esseintes tries to cultivate every possible sensation artificially--in art, liqueurs, books, interior decoration, food, perfumes--he even tries to enjoy his illnesses. Esteticismo e decadentismo nos dândis de Wilde e Huysmans: retratos de Des Esseintes e Dorian Gray. Brown Salomé: History and Decadence . [35] Walter Pater. [58] Bis heute ist die direkte Beantwortung dieser Frage allerdings ein relativ mühseliges Unterfangen geblieben. Er betrachtet ihn als langweilig, wie beispielsweise anhand seines amüsanten Vergleichs zwischen Tugend als alter Großmutter – die eigentlich nur aus bequemer Gewohnheit geschätzt wird – und einem selbstverständlich wesentlich interessanteren jungen Mädchen verdeutlicht werden kann: La vertu…C'est une grand'mère très agréable, mais c'est une grand'mère…Il me semble naturel de lui préférer, surtout quand on a vingt ans, quelque petite immoralité bien pimpante, bien coquette, bien bonne fille, les cheveux un peu défrisés, la jupe plutôt courte que longue, le pied et l'œil agaçans, la joue légèrement allumée, le rire à la bouche et le cœur sur la main.[27]. Schier endlos ist allerdings die Anzahl der Schriften, die sich den bewegten Leben dieser beiden faszinierenden Autoren widmen. Dandy und Narzβ: Oscar Wildes Erzählung »The Picture of Dorian Gray« ... Des Esseintes erscheint Dorian Gray eine Präfiguration seiner selbst zu sein, und der Roman wird ihm zum Kultbuch, dessen faszinierendem Einfluß er sich nicht entziehen kann. München: Francke, 1983: 12. Sie begannen, sie zunehmend für ihre Zwecke zu nutzen. Decadentism's ideals; Des Esseintes (only the "character" of Oscar Wilde is called upon more often to play the role of famous dandy) represents the Decadent. A Dandy’s Guide to Decadent Self-Isolation. […] Nature is so uncomfortable. Jacques Crépet und Georges Blin. Die Liste der Abhandlungen über ihre Werke ist beträchtlich. His work has appeared in A Public Space, The White Review, T Magazine, and Harper’s. Sign up for the Paris Review newsletter and keep up with news, parties, readings, and more. William E. Buckler. Die Industrielle Revolution in England – Literarische Texte und i hre Kontexte. Frankfurt am Main: Insel, 2000: 37. Aus dem Gefühl des sicheren Unterganges heraus entstehen in der Dekadenz auch ein großer Wunsch nach Jugend sowie ein starkes Misstrauen vor älteren Personen. Die Frage "how to live? Proust’s roman-fleuve, and Huysmans’s Against Nature , like so many great novels, are concerned with the twilight of … Oscar Wilde und Francis Scott Fitzgerald – sie sind weltbekannte Aushängeschilder der Literatur ihrer jeweiligen Zeit und gelten als maßgebliche Wegbereiter beziehungsweise Gestalter einer literarischen Moderne, die im Grunde mittlerweile selbst schon längst als klassisch bezeichnet werden kann. Insofern ist es durchaus verwunderlich, dass Fitzgeralds Verbundenheit mit diesen Kunstauffassungen bis heute nur relativ wenig Beachtung in der Forschung gefunden hat. "[43] Pfister weist allerdings auch daraufhin, dass die verbissene Konzentration auf die ästhetische Wirkung eines Werks manchmal dazu führte, dass der Ästhetizismus "zur raffinierten Formspielerei oder zur kunstgewerblich dekorativen Ornamentik [verkam]."[44]. Den Ästhetizismus nach obigem Zitat nun grundlegend als Hingabe an das Schöne zu verstehen, erfasst noch nicht die volle Tragweite des Begriffs. Im Vorwort seines ersten und zugleich meistbeachteten Buches The Renaissance: Studies in Art and Poetry (1873) gibt Pater sehr aufschlussreich wieder, wie für ihn ein Umgang mit Kunst und mit dem Schönen von Seiten des Kunstkritikers (und eigentlich lässt sich das auch für den Kunstkonsumenten generell annehmen) erfolgen muss: Many attempts have been made by writers on art and poetry to define beauty in the abstract, to express it in the most general terms, to find some universal formula for it. Der dritte Abschnitt dieser Arbeit wird sich eingehend mit diesem Roman befassen. [59] Vgl. How may we see in them all that is to be seen in them by the finest senses? Hans-Joachim Schickedanz. B. Julian Barnes neues Buch "Der Mann im roten Rock" ist ein geistreicher, fulminanter Essay über die Kunst und das Leben – und zugleich das Plädoyer für ein weltoffenes Europa. Ästhetizistischer Realismus in der Décadenceliteratur um 1900. In seinem bekanntesten Werk „Gegen den Strich“ widmet sich Huysmans dem adligen Dandy Floressas Des Esseintes, der von der Grobheit und Banalität seiner Zeitgenossen flieht, um sich im Exil seines Landhauses aus Kunst und Künstlichkeit sein eigenes Paradies zu schaffen – und an seinen rauschhaften Endzeit-Visionen fast zugrunde geht. Finally, all dandies know that you need a statement piece that will gesture to your exquisite but slightly outré taste, while also tying the room together. [4] Fitzgeralds Helden sind allesamt tragische Charaktere, die scheinbar unaufhaltsam zu Grunde gehen. Speziell durch seine ästhetischen beziehungsweise ästhetizistischen (eine nötige Differenzierung erfolgt im ersten Arbeitsabschnitt) Lehren sorgte Wilde für Aufruhr in der strengmoralischen viktorianischen Gesellschaft, die sein Treiben teils ehrlich beipflichtend, teils einfach nur amüsiert, teils regelrecht geschockt verfolgte. Des Weiteren zieht manch Décadent die Nacht dem Tage vor, denn im hellen Licht der Sonne hat er es besonders schwer, den banalen und furchtbar aufdringlichen Reizen der Natur zu entrinnen. The dandy was overbred. He is reputed to have been the inspiration both for Jean des Esseintes in Joris-Karl Huysmans' À rebours and, most famously, for the Baron de … Oscar Wilde – Leben und Werk. Even in his deepest despair, Des Esseintes never falls so low as to engage in anything resembling exercise. Hg. Das Interesse am europäischen Ästhetizismus und an der Dekadenz ist in Amerika während und nach dem ersten Weltkrieg generell groß. A. Isoliert vom verabscheuten Publikum seines Dandytums gerät des Esseintes an den Rand des Wahnsinns und des gesundheitlichen … Spitze Schlagfertigkeit und ein Auftreten in extravaganter Kleidung halfen ihm dabei und brachten ihm bald den Ruf eines Dandys ein. To him all periods, types, schools of taste, are in themselves equal.[35]. [37], Das Gleiche gilt laut Pater auch für die menschliche Psyche. Floressas Des Esseintes flieht vor der Grobheit und Banalität der Zeitgenossen ins Exil seines Landhauses, wo das Schlafzimmer als Mönchszelle gestaltet, seine Dienerin als Nonne verkleidet ist. The Decadent dandy. Dekadenz bedeutet für Nisard den Untergang "der künstlerischen Schaffenskraft und des literarischen Niveaus. So versteht man beide Begriffe im Verhältnis zum jeweils anderen einmal als Hyponym, einmal als Hyperonym. Der Dandy – Virtuose der Lebenskunst oder Gefangener seiner selbst? Es kann ihn gar nicht geben, da jeder Dandy ein nach Originalität strebender Individualist sein möchte, der sich jeglicher Form von Kategorisierung entziehen möchte. What the artist must do, therefore, is by no means to attempt to improve or instruct mankind, but simply to make of himself a better, richer person. Das Gegensätzliche, der Hang zur Widersprüchlichkeit ist folglich ein weiteres Grundmerkmal der Dekadenz. "À rebours" gilt als eines der wichtigsten Zeugnisse der literarischen Dekadenz des Fin de siècle, sein Protagonist, der dem Ästhetizismus verfallene Dandy Jean des Esseintes, als Inbegriff des "décadent". Zudem unterliegt die innere Welt, dem 'drift of momentary acts of sight and passion and thought.' 1.3.1 Walter Paters Renaissance – Kunstverständnis und ästhetische Lebensweise Die in allen Bereichen wahrnehmbare Vorliebe für das Künstliche ist insofern ein Verfallsymptom, als sie eine strikte Abkehr von der Natur bedeutet, ihre Abwertung, Verachtung, ja Vernichtung. Ihre Vorstellung vom Dandy bezieht sie vor allem von einer Figur wie Huysmans’ des Esseintes, der eine letzte, dekadente Spielart des Dandysmus vorführt: »Der Dandy war überzüchtet. Die Frage, welcher Terminus über den anderen gestellt werden darf oder muss, ist kompliziert und nach wie vor sehr umstritten. November 1900 an den Folgen einer Hirnhautentzündung starb. Dieser Gegensatz lässt sich jedoch schnell auflösen, wenn man erkennt, dass für Pater eine Kunst ohne Moralabsicht nicht per se eine unmoralische Kunst ist. Um dies noch etwas genauer zu verdeutlichen, ist es hilfreich, die Kunsttheorie von Walter Pater näher zu untersuchen. It’s a good thought, but a true dandy like Des Esseintes would take the concept one step further: “tired of artificial flowers aping real ones, he wanted some natural flowers that would look like fakes.”, Like travel, this isn’t something you need to worry about too much as a self-isolating dandy. München: Francke, 1983: 71. Mit Vollendung des 30. Diese Ereignisse trugen maßgeblich dazu bei, dass sich gegen Ende des 19. Could those words not have come from des Esseintes, the ultimate dandy of literature, who replaced Brummell’s emotional vacuity with a supercilious nostalgia and world-weary refinement? Ästhetizismus und Dekadenz im 19. "[20] wiedergegeben wird. Des Esseintes would approve! If you’re feeling snacky, then Des Esseintes recommends a hearty enema, the recipe for which is as follows: 1oz cod-liver oil, 7oz beef tea, 7oz red wine (preferably Burgundy), and the yolk of one egg. [10] Vgl. Fitzgerald wurde am 24. Decadent literature had its heyday in France in the nineteenth century when the poètes maudits sought to overthrow nature, replacing with it human genius and the pursuit of pleasure, no matter how perverted. A vivid example of that was a tortoise that des Esseintes decorated with precious stones and it eventually died. Fill it with languorous, exotic plants from the tropics and flowers of tremulous delicacy. Köln: Böhlau, 2002: 17. When in doubt, Gustave Moreau should be in the center of your mood board. Those with a sweet tooth are advised that the best violet bonbons to be found in Paris are made by the chocolatier and librettist Monsieur Paul Siraudin, at his store on the corner of Rue de la Paix and Place Vendôme. Perhaps the most important element of the decadent guide to staying at home. RODIN está gestionado por el Área de Biblioteca, Archivo y Publicaciones de la Universidad de Cádiz Eine genaue Definition dieses Begriffs wird im zweiten Abschnitt dieser Arbeit erfolgen. Une tête séduisante et belle, une tête de femme, veux-je dire, c'est une tête qui fait rêver à la fois, – mais d'une manière confuse, – de volupté et de tristesse; qui comporte une idée de mélancholie, de lassitude, même de satiété, – soit une idée contraire, c’est-à-dire une ardeur, un désir de vivre, associé avec une amertume refluante. "[47] Der Befürworter der Dekadenz erschafft sich sein künstliches Paradies. If you are as decadent as Des Esseintes, this is a good thing. Beauty, like all other qualities presented to human experience, is relative and the definition of it becomes unmeaning and useless in proportion to its abstractness. In search of inspiration, Des Esseintes steps outside the luxury of his extraordinarily decorated rooms and goes for a walk on Portman Square. 5.1 Der schöne Schein: Fitzgeralds Dandy – Schauspieler und Beobachter des Lebens Aus seiner Sicht sind sie auch in der … What had once been the path for a social aspirant became the province of royalty. "[15] Manfred Pfister sieht das ähnlich, betrachtet die Mündung des Ästhetizismus in der Dekadenz jedoch als weniger absolut. Er war von ihnen regelrecht überwältigt: So he found 'Dorian Gray' and the 'Mystic and Sombre Dolores' and the 'Belle Dame sans Merci'; for a month was keen on naught else. His posture was disdain, or else ennui. Das Lebendige liebt seinesgleichen, aber für den Décadent ist diese Verbundenheit mit der Lebenswelt der Natur, zu der er selbst gehört, gebrochen, er hat das Bewußtsein dieser Zugehörigkeit und jegliche Naivität verloren.[49]. You’ll need a dining room draped in black that opens out “to a garden metamorphosed for the occasion, the paths being strewn with charcoal, the ornamental pond edged with black basalt and filled with ink, and the shrubberies replanted with cypresses and pines.” The menu might take some coordinating, but it should consist of “turtle soup, Russian rye bread, ripe olives from Turkey, caviar, mullet botargo, black puddings from Frankfurt, game served in sauces the colour of liquorice and boot-polish, truffle jellies, chocolate creams, plum-puddings, nectarines, pears in grape-juice syrup, mulberries and black-heart cherries.”, There’s only really one title in English that Des Esseintes can recommend, and that’s Edgar Allan Poe’s The Narrative of Arthur Gordon Pym of Nantucket. You’ll be slouching in your armchair for some time yet; you want those uncracked spines to look winsome in the artificial light. Based on the descriptions from the Oxford World's Classics 2009 edition. '[18], Das Wort Dekadenz bedeutet ganz sachlich betrachtet also zunächst das Abkommen von einem vorherigen Idealzustand. Allein zwischen 1701 und 1851 verzeichnete man einen Zuwachs von 5,28 Millionen auf 17,93 Millionen Menschen. [59] Somit ist man also gut beraten, von unterschiedlichen Dandytypen zu sprechen, die mal mehr, mal weniger gemeinsame Eigenschaften aufweisen. THE DANDY. Dieser Art Leitmotiv folgt auch die Erkenntnis, dass das Leben zugleich eine ununterbrochene Annährung an den Tod bedeutet: Die Erkenntnis, daß Leben auch Sterben ist, sein Gegenteil also, ist für das Décadence-Bewußtsein die Urerfahrung der Widersprüchlichkeit der Welt. Gustave Van Roosbroeck, a notable exception, attacks the problem of structure in his "Fin de siècle. Die hier vorliegende gesellschaftliche Situation, die von mannigfachen Neuorientierungen und Umbrüchen gekennzeichnet war, bildete die ideale Voraussetzungen für das Erscheinen des Dandys, der vor allem in England und Frankreich in die Mode kam: Zentren dandystischen Verhaltens entstehen hauptsächlich in diesen beiden Ländern, da sie infolge ihrer umgreifenden höfischen Tradition alle Voraussetzungen bieten, damit solche Erlebnisweisen entstehen und gelebt werden können [...]. Das Fin de siècle wurde aber nicht nur bestimmt von der Vermutung des bevorstehenden Untergangs, sondern auch vom Gedanken an eine ungewisse Zukunft: "Erst beides zusammen, Endzeitstimmung und Aufbruchswillen machen die innere Struktur des Fin de siècle aus. Try a “ceiling of arched beams, bulkheads and floorboards of pitch-pine, and a little window-opening that lets into the wainscoting like a porthole.” Replace those flat-pack formica bookcases with built-in ebony shelving. [11] Vgl. There is no reason to believe that Des Esseintes ever read a work written by a woman. Mit diesen Worten beschreibt Fitzgerald die Faszination, die Amory Blaine, der stark autobiografisch geprägte Held seines ersten Romans This Side Of Paradise aus dem Jahr 1920, beim Entdecken und Nacheifern der großen europäischen Autoren des 19. Newsletter First, you’ll need enough inherited wealth that you don’t actually need to work. Norbert Kohl. Samuel Rutter is a writer and translator from Melbourne, Australia. Antihéros raffiné, dandy décadent, prince malade des confinés : vénéré par Gainsbourg ou Maylis de Kerangal, le reclus d'A Rebours, légendaire roman de Huysmans, prend ses quartiers sur Nova (à pas de tortue). The 1890s provided many suitably sheltered settings for dandyism. der Phantasie eine neue Grundlage [...].[29]. Which brings us to the most important point about books: it’s essential for a dandy to collect them, and maybe even write them, but the reading of them is not altogether necessary. Sein einziger Roman sorgte im viktorianischen England für Aufruhr und wurde sogar als belastender Gegenstand in den berühmten Wilde-Prozessen verwendet. "[60] Es überrascht somit nicht, dass das europäische Dandytum im Großen und Ganzen als ein Phänomen des 19. Des Esseintes, a dandy if there ever was one, has a horror of other people — a horror, too, of contingency, of being forced to do things simply because he is a human being in the world. „Storie“ wäre der ideale Rahmen für Des Esseintes, den Dandy aus dem Roman „Gegen den Strich“. Jahrhundert erfuhren, sind bekanntermaßen charakteristisch für das gesamte Wirken Oscar Wildes. Nach der Künstlichkeit richtet er seine gesamte Lebensweise aus. Ästhetizismus und Dekadenz sind zwei Aspekte, die für eine Untersuchung der beiden Schriftsteller Wilde und Fitzgerald von besonderer Wichtigkeit sind. Charles Baudelaire, der wie Barbey d'Aurevilly als einer der besonders wichtigen Theoretiker und Anhänger des Dandytums anzusehen ist, schrieb: "Das Dandytum [...] tritt besonders in den Übergangsperioden auf, in denen die Demokratie noch nicht allmächtig, die Aristokratie erst teilweise wankend geworden ist. Es soll untersucht werden, ob und inwiefern Dorian die Eigenschaften eines Dandys aufweist und warum ihn sein gelebter Ästhetizismus in den Tod führt. Jahrhundert Jul 19, 2020 - Collection of home decorations Des Esseinte from Joris-Karl Huysmans' 1884 novel, Against Nature or A Rebours, would have had. So verstanden zieht eine ästhetizistische Lebensweise zwangsweise moralische Verdikte auf sich.[31]. For floor coverings, tiger skins and blue fox furs work best. So stellt Stefan Lange in seinen Erläuterungen zur Terminologie der alternativen Kunstauffassungen völlig zutreffend fest: daß Studien, die sich einem der Begriffe widmen, sich zwangsläufig ebenso mit dem jeweils anderen Terminus beschäftigen. Die Eigenschaften des Dandys sind für diese Arbeit von besonderem Interesse, wie ohnehin bereits ihrem Titel zu entnehmen ist. Je vais, si l'on veut, appliquer mes idées, à un objet sensible, à l'objet, par exemple, le plus interessant dansla société, à un visage de femme. Khnopff had a living tortoise, which he considered too noisy and put it in the garden, and when he found it dead, he had it bronzed and kept it in his studio calling ‘My remorse’ (fig. Curated from the pages of Against Nature, the following is a decadent guide to staying home in style. Houseplants and flowers are nonnegotiable, but steer clear of “stupid flowers such as the rose, whose proper place is in pots concealed inside porcelain vases painted by nice young ladies.” Why not turn your apartment into a hothouse? [51] Charles Baudelaire. Dandy onl y seeks to satisfy the passions of himself by him self through . Das heißt, Kunst soll für sich selbst stehen und losgelöst von jeglicher gesellschaftlichen Fremdbestimmung, frei von jeglichem moralischen Zwang existieren. Im Zentrum steht, wie wir lesen, der Herzog Des Esseintes, Willms zufolge ein Dandy, der sich aus Überdruss in den Menschenhass geflüchtet hat. Das romantische Ideal der Natur wurde bei ihm durch einen antirealistischen Subjektivismus ersetzt. 1.4.1 Die Ablehnung der Natur [...] What we have to do is to be forever testing new opinions and courting new impressions, […]. Obwohl Wilde und Fitzgerald zu verschiedenen Zeiten lebten (Fitzgerald war knapp vier Jahre alt, als Oscar Wilde starb), entsteht bei der Beschäftigung mit ihnen – trotz ihres sicherlich sehr unterschiedlichen Charakters – an vielen Stellen der Eindruck, als wären sie wie durch unsichtbare Bänder miteinander verbunden. Norbert Kohl. Zunächst sei lediglich die Behauptung aufgestellt, dass die Dandyfigur sowohl bei Wilde als auch bei Fitzgerald eine wichtige Rolle spielt. If you’re thinking of giving your apartment a lick of paint, or exploring the possibility of a feature wall, the first chapter of Against Nature will help you choose a decadent color: stay away from all shades of purple (except plum) because they lose their luster in candlelight. "Ästhetizismus, Dekadenz, Symbolismus – Englische Wurzeln und französische Einflüsse. 5.2 "Gracefully Idle" – Zwischen Müßiggang und Geltungsbedürfnis Durch sie sollen allgemeine ästhetizistische und dekadente Merkmale in Fitzgeralds Werk verdeutlicht werden. Hg. Lebensjahres erreicht die Desillusionierung von der Welt zumeist ihren höchsten, kaum aufhaltbaren Wirkungsgrad. Vielmehr fordert er eine ästhetische Betrachtungsweise der Kunst und – wie im Folgenden gezeigt werden soll – des Lebens, die jedoch keinesfalls in völligem Kontrast zu etablierten Wertvorstellungen steht, so allerdings häufig interpretiert und verstanden wurde. The protagonist of Joris-Karl Huysmans’ Against Nature (1884), des Esseintes, is a dandy who demonstrates a strong dislike towards the bourgeoisie, who, in his view, is “exclusively preoccupied with swindling and money-making” (Huysmans 57). Seine Schönheits- und Kunstauffassung zeichnet sich durch harmonisch miteinander abgestimmte Gegensätze aus: J'ai trouvé la définition du Beau, – de mon Beau. Des Weiteren werden auch die Figuren Lord Henry Wotton und Basil Hallward zu betrachten sein, da sie die wichtigsten Bezugspersonen für Dorian Gray darstellen und speziell Lord Wotton maßgeblich an Grays Entwicklung beteiligt ist. Frankfurt am Main: Insel, 1976: 17. Die Wiege des Widerstandes gegen Utilitarismus und Naturalismus findet sich nicht auf der britischen Insel, sondern auf dem Kontinent: Vieles, was später für die englische Situation festgestellt werden kann, findet seine direkten Vorläufer in Frankreich und zwar bereits in der ersten Hälfte des 19. Der Ästhetizismus jedoch bemühte sich darum, den autarken Charakter der Kunst von jedweder Form des bürgerlichen Utilitarismus zu bewahren und, ganz im Gegensatz zur beliebten naturalistischen Milieustudie, ein Refugium für die Schönheit zu schaffen, das den Kunstliebhaber die hässliche Kehrseite seiner durch fortschreitende Industrialisierung und Technisierung gekennzeichneten Umgebung vergessen lassen konnte. 2.1 Das Dandytum während und nach der Regency-Zeit 3.5 L’ennui – Das Ende des Dorian Gray, 4. Diese Bänder kann man nach genauerer Untersuchung mit den Begriffen Ästhetizismus und Dekadenz ummanteln. Classism’s relationship with objects from the Orient in Huysmans’ Against Nature. So heißt es beispielsweise in seinem kunstkritischen Essay The Decay Of Lying (1889), in dem er den Verlust der Lüge – oder positiver ausgedrückt: den Verlust der Phantasie – beim (naturalistischen) Künstler anprangert: What Art really reveals to us is Nature's lack of design, her curious crudities, her extraordinary monotony, her absolutely unfinished condition. Die zeitgenössische Literatur empfindet Nisard als maßlos, überzogen und banal, weswegen sie nach seiner Auffassung weit hinter den erstrebenswerten klassischen Anforderungen zurück bliebe. Jahrhunderts. The London Library Spring Magazine 2018 - Issue 39. "Oscar Wilde. So stößt man in vielen Werken der Décadenceliteratur auf eine Begeisterung für das Hässliche, das Abstoßende, das Krankhafte, das Perverse, das Okkulte, das Gewaltvolle, das Verfallende und schließlich für den Tod. Stirb, alte Welt!" Gerade die Gegensätze, die einander strikt ausschließen, bestehen gleichzeitig im Menschen und seinen Verhaltensweisen. Von der Gesellschaft abgestoßen, schafft er sich seine eigene künstliche Gegenwelt, in der er sich selbst zu einer exzentrischen Persönlichkeit stilisiert. Und nicht nur zu diesem, sondern auch zu weiteren bedeutsamen Autoren und Figuren der literarischen Epoche des Fin de siècle, von denen einige innerhalb dieser Arbeit ebenfalls vorgestellt werden. Wo der Ästhetizismus zum Zwecke der Erfahrung von Schönheit gesellschaftliche Moralvorstellungen ausblendet, wendet sich die Dekadenz häufig schon von vornherein von jeglicher Ethik ab. Doch die Urbanisation war schon sehr bald außer Kontrolle geraten. Des Esseintes, der überempfindliche Anti-Held und letzte Aristokrat eines alten Geschlechts, zieht sich vor der Welt aufs Land zurück. Nach Abschluss seines Literaturstudiums in Oxford, während dem er tiefgreifend durch seine Lehrer John Ruskin und Walter Pater geprägt wurde, zog er nach London. Quentin Crisp in his New York apartment. "[45] Diese Steigerungen führten den Ästhetizismus schließlich in die Dekadenz. [15] Monika Lindner. Leben und Werk in Daten und Bildern. Wie aus den bisherigen Ausführungen hervorgeht, handelt es sich beim Ästhetizismus um eine Kunstrichtung, deren Prinzipien zumindest in der Theorie auch als Lebensweise gehandhabt werden können. 3.3 Liebe, Leben, Künstlichkeit – Dorian Gray und die Sibyl Vane-Tragödie - Jede Arbeit findet Leser, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig. Our anti-hero is exactly the type who would decide after a visit to EPCOT's international pavilion in … London: The Bodley Head, 1971: 344. London: Harper Collins Publishers, 2003: 1071. Folglich also ist '[...] the whole scope of observation [...] dwarfed into the narrow chamber of the individual mind. 5.4.2 Anthony und Gloria – Von der Unmöglichkeit der gelebten Utopie Des Esseintes has a more complicated dynamic with members of the opposite sex. (Models: Des Esseintes in Huysmans’ À Rebours, Valéry’s Monsieur Teste.) Lebensgier und Todesverlangen wirken miteinander, untrennbar, in einer Person.[52]. But just because you won’t catch him in a forearm plank doesn’t mean that you can’t take certain steps to take care of your body. Bereits hier zeichnet sich ein Schritt von einem reinen Blick auf die Kunst, hin zu einer ästhetisch bestimmten Lebensweise an. Aus seinen Suaden besteht der Roman: Satzkaskaden und metaphernreiche, ebenso "präzise wie ausschweifende Schilderungen des sinnlichen Erlebens", die den Rezensenten auf das Äußerste faszinieren. His house in Brussels reminded his privileged visitors of des Esseintes and A Rebours . Nämlich als ein "stolzes Etikett"[22], welches provokant verdeutlichen sollte, dass sie den "Kampf gegen die orthodoxe Norm"[23] aufgenommen hatten und dass "der Zauber der neuen Dichtung eben darin zu sehen ist, dass sie dem konventionellen Geschmack entgegenläuft."[24].

Lénergie Tout Compris Fr Simulateur, Lénergie Tout Compris Fr Simulateur, Hicham Boudaoui Instagram, Panneau Solaire Edf Enr Avis, Yan Monplaisir Maire,